leeres Bild
leeres Bild
leeres Bild
Button Suche

Willkommen bei der Stadt Bogen

Ist Ihr Ausweis/Pass noch gültig?
Beginn der Reisezeit möchten wir daran erinnern, dass für Auslandsreisen ein gültiger Personalausweis oder je nach Reiseziel auch ein gültiger Reisepass erforderlich ist.

Welches Reisedokument Sie benötigen kann in Ihrem Reisebüro erfragt werden, im Passamt der Stadt Bogen unter Tel. 09422/505-103 oder auf der Seite des Auswärtigen Amtes, unter www.auswaertigesamt.de
Beide Dokumente müssen in der Bundesdruckerei in Berlin bestellt werden.

Die Lieferzeiten verzögern sich auf Grund der neuen Reisepässe auf derzeit:
ca. 2-3 Wochen für einen Personalausweis
ca. 4-5 Wochen für einen Reisepass
Aber nicht nur, wenn Sie eine Reise planen müssen Sie im Besitz eines gültigen Ausweises oder Reisepasses sein. Laut Personalausweisgesetz ist jeder Deutsche verpflichtet, ein gültiges Ausweisdokument zu besitzen. Hier eine Übersicht, welche Dokument Sie beantragen können:

Kinderreisepässe:
Können für Kind bis zum 12. Lebensjahr ausgestellt werden. Bitte beachten Sie, dass jedes Kind bei einem Grenzübertritt auch innerhalb der EU im Besitz eines gültigen Ausweisdokuments sein muss.
Die Kinderreisepässe werden von der Stadt Bogen ausgestellt. Für nähere Informationen stehen Ihnen die Mitarbeiterinnen der Stadt gerne zur Verfügung. Kosten: 13 €

Personalausweis:
Für Kind und Erwachsene bis zum 24. Lebensjahr, Gültigkeit 6 Jahre, Kosten: 22,80 €
Ab dem 24. Lebensjahr, Gültigkeit 10 Jahre, Kosten: 28,80 €

Vorläufiger Personalausweis:
Kann nur in Verbindung mit einem endgültigen Personalausweis beantragt werden.
Gültigkeit 3 Monate, Kosten: 10 €

Reisepass:
Für Kinder und Erwachsene bis zum 24. Lebensjahr, Gültigkeit 6 Jahre. Kosten: 37,50 €
Ab dem 24. Lebensjahr, Gültigkeit 10 Jahre, Kosten: 60 €

Expresszuschlag für den Reisepass (Lieferung innerhalb 4 Werktage) Kosten: 32 € zusätzlich

Bitte beachten Sie, dass ein vorläufiger Personalausweis zwar kurzfristig von Ihrem Passamt ausgestellt werden kann, jedoch (auch in der EU!) nicht alle Länder diesen für die Einreise akzeptieren. Bitte beachten Sie, dass grundsätzlich alle Antragsteller ab dem 10. Lebensjahr
persönlich im Passamt erscheinen müssen, da die Unterschrift ggfs. Fingerabdruck vor Ort abgegeben werden muss. Eine Ausnahme ist nicht möglich. Bei der Ausstellung von Ausweisdokumenten für Kinder unter dem 16. Lebensjahr (Personalausweis) bzw. unter 18 Jahren (Reisepass) ist die Unterschrift beider Erziehungsberechtigter zwingend erforderlich.
Bei Antragstellung ist ein biometrisches Lichtbild (nicht älter als 12 Monate) mitzubringen.
leeres Bild
leeres Bild
leeres Bild